Tanz den Firlefanz

by Ben Bloodygrave

supported by
/
  • Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

    For just 13,00€ you will get the full Album-Download, with covers+inlay (full size), pictures and BonusTracks. All together: 34 tracks total!!! All in your choice of high-quality MP3, FLAC, or just about any other format you could possibly desire. If you like to buy the Vinyl or Merch, please get in touch with me: benbloodygrave@gmail.com

     €13 EUR  or more

     

1.
02:28
2.
3.
02:21
4.
5.
03:53
6.
02:54
7.
03:24
8.
9.
03:46
10.
04:45
11.
02:31
12.
13.
03:24

about

This is my very first Solo-Album. Download it for just 13€ (for 34 Tracks!) to get all Bonus-content. Thank You for supporting!

credits

released 12 May 2014

Thanks to: Ansgar and Wido for the Coverart,
Tobi Cool, Katzkab, Käptn Langeweile, Jan for supporting me on 4 Tracks
and to all the Supporters, Promoters and YOU!

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist
Track Name: Minimal
In der Disco starrn sie dich mit großen Augen an
doch du weisst gar nicht warum, du hast doch nichts getan
gelangweilt nimmst du noch nen' Schluck, wie du es immer machst
es zuckt der Laserschein im Takt die ganze Nacht
den Blick zum Discjockey, so stehst du an dem Thresen
wieder nicht einmal getanzt, so ist's immer schon gewesen
doch plötzlich hörst du deinen Sound, die Tanzfläche ist leer
du gehst bis ganz nach vorn, versinkst im Nebelmeer

Du siehst Minimal, Du hörst Minimal, Du fühlst Minimal, Du tanzt Minimal
Track Name: Ich schau in dein Gesicht
Ich schau in dein Gesicht doch ich erkenn dich nicht mehr
vertraute Augen doch ich kann es nicht glauben
ist es wirklich schon so lange her
dass du deinen Weg gefunden hast /dass meine Erinnerung verschwunden ist
Und jetzt stehst du da vor mir
erzählst Geschichten aus der Zeit, ich nenne sie vergangenheit
was willst du denn von mir
deine Zukunft war der Preis, hör endlich auf mit dem Scheiss!
Und jetzt stehst du da vor mir
doch warum kannst du es nicht lassen oder muss ich dich jetzt hassen?
Ich bin fertig mit dir, doch vielleicht kommt irgendwann der Tag an dem ich dich wieder ertrag
Vielleicht kommt irgendwann der Tag, an dem ich dich wieder ertrag.
Track Name: Rausch
Die Herrscher führen Kriege zu ihrem Vergnügen
Ihre Droge ist die Macht uns zu belügen
Sind sie im Rausch müssen tausende sterben
Sie lassen sich von niemandem den Spaß verderben
Darum fordern wir: Haschisch LSD Heroin, Haschisch LSD Kokain
Track Name: SchwarzRotBraun
Jahrelang klingen unsere Lieder Gegen braune Ratten immer wieder
Nicht ernst genommen, zu tolerant Seid ihr mit schuld an diesem Zustand
Schwarz! Rot! Braun!
Nichts unternommen nein im Gegenteil Bringt ihr die Widersacher noch zu fall
Nicht ernst genommen zu tolerant Sind wir mit schuld an diesem Zustand
Schwarz! Rot! Braun!
Ein schöner Bund – Hand in Hand Gemeinsam säubert ihr das Land
Nichts mitbekommen, nicht hingesehn Ich kann euch alle nicht verstehn
Schwarz! Rot! Braun!
Steter Tropfen höhlt den Stein zu guter letzt schießt ihr euch selbst ins Bein Und in Dönerbuden sieht man nun Verfassungsschützer ihre Arbeit tun
Schwarz! Rot! Braun!
Track Name: Krieg
Deutschland hat den Krieg verloren Ja aus diesem Grund wurde ich geboren Den beim Deutschen Superkrachen Konnt mein Opa meine Mutter machen Mein Vater hat den rest gemacht Ich habe zuletzt gelacht - jajaja
Kaum aus diesem Alptraum erwacht Wirst du wieder - zum kübeln gemacht Mit Stahl im Stiefel und Gewehr in der Hand Kämpfst du - für ein freies Vaterland
Kriege machen Menschen - Menschen machen Krieg
Für ein freies Vaterland